Neue Mercedes A-Klasse – Traditionsbruch

Mercedes A-Klasse A 250 mit Sport Paket, Mountaingrau (W 176)

Mit der neuen Mercedes A-Klasse schlägt Mercedes-Benz ein neues Kapitel im Kompaktsegment auf: mit Motoren von 80 kW (109 PS) bis 155 kW (211 PS) und Emissionswerten ab 98 g CO2/km und dem klassenbesten cw-Wert von 0,27. Sicherheit soll bei Mercedes auch keine Preisfrage sein, so der Hersteller, unter anderem ist das radargestützte Assistenzsystem Collision Prevention Assist serienmäßig an Bord. Die Preise beginnen bei EUR 24.950,- für den A 180 BlueEFFICIENCY.

„Die neue A-Klasse ist der Pulsschlag einer neuen Generation bei Mercedes‑Benz“, betont Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb & Marketing. „Wir haben die Chance genutzt und ein komplett neues Fahrzeug gestaltet, das in seinem Segment Maßstäbe setzt. Ich bin davon überzeugt, dass die neue A-Klasse einen wichtigen Beitrag zu unserer Wachstumsstrategie Mercedes-Benz 2020 leisten wird.“

Mit Klimaanlage, dem Audio 5 USB, vier elektrischen Fensterhebern, dem Fahrlicht-Assistenten und dem Multifunktionslenkrad mit zwölf Tasten ist die A-Klasse bereits in der Basiskonfiguration gut ausgestattet. Mit den Lines „Urban“, „Style“ und „AMG Sport“, drei Design-Paketen („Night“, „Exklusiv“ und „AMG Exklusiv“) sowie weiteren Sonderausstattungen lässt sie sich für jeden Geschmack individualisieren.


Darunter sind aus höheren Fahrzeugklassen bekannte Ausstattungen wie das Intelligent Light System, die elektrisch verstellbaren Vordersitze mit Memory-Funktion oder die Instrumententafel in Ledernachbildung ARTICO. Alle drei Ausstattungslinien haben als gemeinsames Merkmal die Sportsitze vorne mit integrierten Kopfstützen und Kontrastziernähten und sind mit sämtlichen Motorisierungen kombinierbar.

Passend zur jungen Zielgruppe sind ferner sportive Details erhältlich, wie zum Beispiel designo Sicherheitsgurte in rot oder das silberne Kombiinstrument mit roten Zeigern (Bestandteil der Lines Urban und AMG Sport sowie des Exklusiv- und AMG Exklusiv-Pakets).
Ein breites Angebot an Otto- und Dieselmotoren erfüllt jeden Leistungswunsch: Erstmals wird mit dem A 180 CDI BlueEFFICIENCY (EUR 26.700,- inkl. MwSt.) ein Mercedes-Benz nur 98 g CO2 pro Kilometer emittieren. Alle Motoren der neuen A-Klasse besitzen serienmäßig die ECO Start-Stopp-Funktion. Kombiniert werden können die Motoren mit dem neuen Sechsgang-Schaltgetriebe oder auf Wunsch mit der Doppelkupplungs-Automatik 7G-DCT, die Komfort und Sportlichkeit in ganz besonderer Weise miteinander verbindet.

Beim A 250 Sport ist die Ausstattungslinie „AMG Sport“ serienmäßig. Die optische Verwandtschaft mit dem Concept A-CLASS wird bei diesem Modell besonders deutlich – gerade durch den neuen Diamantgrill. Der A 250 Sport (EUR 39.015,- inkl. MwSt.) verfügt über exklusive AMG Leichtmetallräder im 5‑Speichen-Design im Format 18 mit Bereifung 235/40 R 18 rundum, hochglanz-schwarz lackiert und glanzgedreht sowie rot lackierte Bremssättel: Optische Hinweise auf die besonderen fahrdynamischen Qualitäten, die sich unter anderem durch eine von AMG entwickelte Vorderachse und das dazu entsprechend abgestimmte Fahrwerk auszeichnen. Der A 250 Sport bietet mit seiner besonderen Motor- und Getriebeabstimmung zudem ein besonderes Fahrerlebnis. Dazu trägt ebenso der emotionalere Sound aufgrund der modifizierten Abgasanlage bei.

Hier ein Fahrbericht zur A-Klasse von newcarz!

Fotos & Quelle: Mercedes


Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen