Mitsubishi ASX erhält Sicherheitspreis

MitsubishiASX_

Der Mitsubishi Outlander Sport (in Europa ASX) ist jetzt mit dem höchstem Sicherheitspreis des renommierten „Insurance Institute for Highway Safety“ (IIHS) in den USA ausgezeichnet worden. Der Preis „Top Safety Pick Plus“ kommt zu den bereits in 2012 und für 2013 verliehenen Auszeichnungen „Top Safety Pick“ hinzu. Der Mitsubishi ASX war einer von nur zwei verbliebenen Fahrzeugen, die um diese begehrte Trophäe in ihrer Klasse (Kompakt-SUV) antreten durften. Insgesamt wurden 13 Fahrzeuge getestet.

Die begehrte „Plus“-Auszeichnung können nur Fahrzeuge erreichen, die unabhängig von verschiedenen Instituten und Behörden in den Vereinigten Staaten Bestnoten in verschiedenen Crashtests erreichen. Dabei werden frontaler, versetzter sowie Seitenaufprall untersucht. Hinzu kommen Fahrzeugüberschlag und die Auswertung von Auswirkungen auf den Hals- und Nackenbereich von Passagieren bei einem Heckaufprall. Im Gegenteil zum Mitsubishi Kompakt-Crossover ASX schnitten zwei Drittel der aufgefahrenen Wettbewerbsfahrzeuge in der Kategorie Fahrzeugstruktur mit der schlechtesten Wertung „Poor“ bei den Tests ab.

Hier ein Fahrbericht zum Mitsubishi ASX von newcarz!

Fotos und Quelle: Mitsubishi


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen