Ford Mustang im Need for Speed Film

Ford Mustang, Foto: Ford

Das erfolgreiche Video-Rennspiel “Need for Speed” wird in Hollywood verfilmt. Vor diesem Hintergrund verkünden Ford und Dreamworks eine exklusive Partnerschaft. Eine prominente Rolle in dem Action-Streifen übernimmt ein speziell ausgestatteter Ford Mustang mit extra breiter Karosserie und 22-Zoll-Rädern. Die Ford Mustang-Baureihe feiert im April 2014 ihren 50. Geburtstag, in den vergangenen 49 Jahren spielte der Ford Mustang in 3.000 Filmen und TV-Shows mit.

Der fertige Film soll am 14. März 2014 zunächst in den USA in die Kinos kommen. “‘Need for Speed’ ist zutiefst in US-amerikanischer Populärkultur verwurzelt – deshalb war der Ford Mustang als prominentes Filmauto für uns eine Traumbesetzung”, sagte Stacey Snider, stellvertretende Vorsitzende der DreamWorks Studios. Von Auftritten im James Bond-Streifen “Goldfinger” über Steve McQueens Action-Klassiker “Bullitt” bis zur modernen “Need for Speed”-Verfilmung: Der Ford Mustang kann eine der produktivsten Auto-Karrieren in Hollywood vorweisen.

“Need for Speed” markiert eine spannende Rückkehr zu den großen Auto-Kult-Filmen der 1960er und 1970er Jahre. Die Geschichte erzählt eine nahezu unmögliche Reise quer durchs Land der unbegrenzten Möglichkeiten für unsere Helden, die ihre Mission als Rachefeldzug starten, am Ende der Reise jedoch Erlösung finden.

Der Ford Mustang ist im Begriff, das neueste Mitglied eines sehr exklusiven Clubs zu werden – Fahrzeuge mit einer kontinuierlichen Produktionsdauer von 50 Jahren (April 2014). Im Laufe der letzten 49 Jahre sind mehr als 9,2 Millionen Exemplare in Amerika hergestellt worden, in dieser Zeit ist der Ford Mustang ein lebendiger Teil der Popkultur geworden. Der Ford Mustang (Modelljahr 2014) wird in der Flat Rock Assembly Plant im US-Bundesstaat Michigan gebaut.

Passend dazu diese Videos vom Transformers Shelby 500 GT:





Videos: Autogefühl
Foto: Ford
Textquelle: Ford Werke


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen