Aston Martin V12 Vantage S

Aston Martin V12 Vantage S, Foto: Aston Martin

Der neue Aston Martin V12 Vantage S wird die schnellste Beschleunigung aller bisher in Serie produzierten Aston Martins haben. Er braucht für den Sprint von 0 auf 100 km/h nur 3,9 Sekunden.

Unter der Haube steckt ein neuer 573 PS AM28 6.0-Liter V12 Motor mit dem neusten Motormanagement. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 330 km/h. 620 Nm Drehmoment werden geliefert, geschaltet wird mit der neuen Sportshift III AMT automated manual transmission mit Schaltwippen.

Getestet wurde der Supersportwagen natürlich auf der Nordschleife. Herausgekommen ist ein dreistufiges adaptives Dämpfersystem mit den Einstellungen Normal, Sport und Track. Im Sportmodus sprechen Gas, Schaltung und Auspuff dann spontaner an. In Deutschland wird der neue Aston Martin V12 Vantage S ab 179.950 Euro erhältlich sein.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen