Monthly Archives: January 2014

Der neue MINI im Test

Britischer Charme, kompakt und stylish verpackt – das ist MINI. Fans lieben das eigenwillige Design, die Wendigkeit und das unverwechselbare Go-Kart-Gefühl des niedlichen Engländers. BMW hat dem MINI nun ein Upgrade verpasst. Während er auf den ersten Blick ganz gewohnt erscheint, verbirgt sich unter der Oberfläche ein komplett neues Auto. Dies sind die ersten Eindrücke der neuen MINI Generation. Von Katharina Kruppa

Jaguar Werbung beim Super-Bowl

Auch Jaguar hat für das Super Bowl-Finale die PR-Maschine auf Höchstdrehzahl gestellt. Gleich drei bekannte britische Schauspieler, Sir Ben Kingsley, Tom Hiddleston und Mark Strong, setzen am 2. Februar im letzten Viertel des Matchs das neue Jaguar F-TYPE Coupé ins rechte Bild. Großes Kino in 60 Sekunden. Von Thomas Imhof

Kia Superbowl Spot mit Matrix-Legende Laurence Fishburne

Es ist vielleicht der größte Werbe-Coup in der Geschichte der Marke Kia: Am 2. Februar strahlt Kia USA im dritten Viertel des Superbowls eine Fernsehwerbung aus, die alle Regeln der Kunst, Viralität und Emotion erfüllt. Doch schon bevor die Werbung im TV überhaupt ausgestrahlt wurde, hat sie im Netz schon Kultstatus erhalten – dank Laurence Fishburne. Von Thomas Majchrzak

Daniel Goeudevert: “Deutschland sollte das Auto neu erfinden!”

Daniel Goeudevert (71), Franzose flämischer Abstammung, kam als Quereinsteiger 1965 in die Autoindustrie. Wo er sich mit Thesen wie “Es ist sinnlos, Autos zu bauen, mit denen man rasen kann” schnell den Ruf eines Quer- und Vordenkers erwarb. Goeudevert studierte Literaturwissenschaft an der Sorbonne, wurde Autoverkäufer und stieg dann vom Generaldirektor von Citroën Schweiz und Vorstand bei Citroën Deutschland über den Vorstandsposten bei Renault Deutschland und dem Chefsitz der deutschen Ford-Werke zum Mitglied des Konzernvorstands von VW auf. Als Markenvorstand von Volkswagen wurde er dann 1993 eines der zahlreichen “Opfer” von Ferdinand Piëch, dem er wegen des Rauswurfs jedoch längst nicht mehr gram ist. Im Gegenteil lobt er den Österreicher als “herausragende Persönlichkeit – er verkörpert seit 20 Jahren die absolut größte Story der Autoindustrie.” Wir stellen noch einmal die provokantesten Thesen und unbequemsten Botschaften aus einem Interview ein, das der auch als Buchautor bekannt gewordene Goeudevert unserem Kollegen Thomas Fischer von auto motor und sport (Heft 2/2014) gegeben hat. Dabei wurde wie immer bei Goeudevert Klartext geredet – die besten Zitate, zusammengestellt von Thomas Imhof

Porsche Cayenne S Diesel Probefahrt

Der Porsche Cayenne ist weiterhin ein Erfolgsrenner bei Porsche. Von den Zulassungszahlen hat er 2013 in Deutschland weiterhin den Porsche 911 als Topseller übertrumpft. Und mit 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h macht der Porsche Cayenne S Diesel tatsächlich Sportwagen Konkurrenz. Wie kann ein SUV gleichzeitig ein Sportwagen sein? Von Thomas Majchrzak

VW Tiguan Test Probefahrt

Der VW Tiguan ist mit großem Abstand das beliebteste SUV Deutschlands – obwohl der Tiguan keineswegs das günstigste Kompakt-SUV ist. Was ist das Erfolgsgeheimnis? Wir sind den VW Tiguan mit dem 2 Liter Diesel-Motor gefahren und trafen auf gleich mehrere Überraschungen. Von Thomas Majchrzak

Der neue VW Golf R Test mit 300 PS

Mit einem Golf in 8 Minuten 15 auf der Nordschleife? Der VW Golf ist das meistverkaufte und wichtigste Fahrzeug in Deutschland und genießt zudem nicht nur deswegen Weltruf. Der Golf GTI ist schon eine Legende, aber die Autoindustrie wäre nicht die Autoindustrie, wenn man nicht immer noch einen oben drauf setzen könnte. Der Verstand sagt, was soll das, 300 PS in einem Golf R. Aber wer den neuen VW Golf R über einen zugefrorenen See driften sieht und hört oder ihn bestenfalls noch selber fährt, der versteht, was die Magie des Power-Golfs ausmacht – und warum das auf die jährlich hunderttausenden Golf-Käufer ausstrahlt. Von Thomas Majchrzak

Neuer Prachtband: 50 Jahre Ford Mustang

Der Ford Mustang genießt einen legendären Ruf weit über die Grenzen der USA hinaus. Er gilt als Ahnherr der Pony-Cars, schnittige und erschwingliche Coupés und Cabriolets mit 6- und 8-Zylinder-Motoren. Pünktlich zum 50. Geburtstag des Muscle Cars erschien das einzige von Ford offiziell lizensierte Werk über den ewig jungen Klassiker! Geschrieben von Donald Farr, dem langjährigen Redakteur des Fanmagazins Mustang Monthly. Wir stellen den gewichtigen Prachtband näher vor. Von Thomas Imhof

Welches Auto kaufen für 10000 Euro? Oder 30000 oder 50000

Welches Auto kaufen für 10.000 Euro? Oder welches Auto kaufen für 30.000 oder 50.000 Euro? Wir haben unsere Tipps zusammengestellt, wie man für das jeweilige Budget an richtig viel Autogefühl gelangt – jeweils als Gebrauchtwagen oder Neuwagen. Von Thomas Majchrzak

Mercedes C-Klasse beim Roadtrip zur NAIAS #mbrt2014

Die neue Mercedes C-Klasse wurde der Weltöffentlichkeit auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit vorgestellt. Die C-Klasse ist nach wie vor der Bestseller, in Deutschland wurden davon z.B. im Jahr 2013 über 52.000 Stück neu zugelassen, mehr als von jedem anderen Mercedes-Modell hierzulande. Wir haben den erneuerten Hoffnungsträger zur Auto Show begleitet und konnten dabei erste Live-Eindrücke sammeln. Wie sieht die C-Klasse aus, wenn Sie nicht auf Marketingbildern zurecht gerückt ist? Und wie schaut sie direkt neben der neuen S-Klasse aus? Von Sarah Sauer

Ferrari 375 Plus von 1954

Nach dem 20 Millionen Pfund-Coup in Gestalt des Ex-Fangio-Mercedes W196 hat Bonhams für das Goodwood Festival of Speed im Juni erneut ein absolutes Highlight aus dem Ärmel gezogen: einen von nur fünf gebauten Werks-Ferrari 375 Plus, wie sie 1954 die 24 Stunden von Le Mans sowie die fünfte und zugleich letzte Carrera Panamericana in Mexiko gewonnen haben. Alles andere als ein achtstelliges Auktions-Ergebnis wäre eine Enttäuschung. Von Thomas Imhof

Jaguar XF 3.0 L V6 AWD

Erstmals bietet Jaguar für sein Flaggschiff XJ und die mittelgroße Limousine XF einen Allradantrieb an. Beide Male in Kombination mit jenem 340 PS starken 3,0-Liter-V6-Kompressor-Benziner, der auch im Roadster F-TYPE zum Einsatz kommt. Fahrbericht mit dem 4×4-„Jag“ im frühlingshaften deutschen „Winter“. Von Thomas Imhof

VW-Studie Beetle Dune: Surfin’ USA

Mit der Dune-Studie auf Beetle-Basis will Volkswagen im kalten Detroit Lust auf die wärmere Jahreszeit machen. Daher sind am Rundrücken auch wie weiland beim Ur-Käfer Skier angeschnallt – entweder für die Schneepiste oder das speziell in den USA populäre Sand-boarding. Abseits des Marketinggetöses verbirgt sich hinter dem Modell jedoch ein potentielles neues Serienmodell: die “Cross”-Variante des Beetle. Von Thomas Imhof

Ford F-150 Pick-up

Die Zeit macht vor keinem Halt: Auch Amerikas seit einer gefühlten Ewigkeit meistverkauftes Auto wird nun zu mehr Sparsamkeit erzogen. Dank einer Ladepritsche aus Aluminium und eines neuen 3,7-Liter-V6-Motors wird der Ford F-150 Pick-up auf einen Schlag leichter und sparsamer. Modelle mit V8-Bollermann und die hintere Starrachse bleiben dem Liebling aller Farmer und Gewerbetreibenden allerdings auch weiter erhalten. Von Thomas Imhof

Bentley: Verkaufsrekorde

    Nachdem Rolls-Royce einen neuen Verkaufsrekord gemeldet hatte, wollte die ehemalige Schwestermarke Bentley offenbar nicht lange mit Jubelmeldungen nachstehen. Neben neuen Absatzhochs feierte man am Stammsitz Crewe zudem das erfolgreiche Renndebüt des majestätischen Continental GT3 und gab News zum für 2016 erwarteten ersten SUV der Marke (“Falcon”) bekannt. Von Thomas Imhof

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen