Bentley Continental GTC V8S Roadtrip

Ein Ford Explorer oder Ford Mustang wäre so ein typisches Gefährt für einen Roadtrip durch die USA. Zweifelsohne sind diese Autos geeignet für diesen Zweck, aber es geht auch exklusiver: NewCarz.de und FYLE.de verbinden die amerikanische Freiheit mit einem britischen Cabrio und fahren auf dem #BentleyRT mit einem Bentley Continental GTC V8S durch den Südwesten der USA. Von Thomas Majchrzak

Egal ob bei Instagram, Twitter, Facebook oder direkt auf den Seiten von FYLE und NewCarz, stets mit dem Hashtag #BentleyRT markiert findet man dort aktuelle Bilder und Eindrücke vom Roadtrip mit 528 PS.

Der Bentley Continental GTC V8S ist die neuste Version innerhalb der Modellfamilie des High-End-Luxus-Cabriolets, ordnet sich preislich wie folgt ein:

Bentley Continental GTC V8 = 187.068 Euro
Bentley Continental GTC V8 S = 198.373 Euro
Bentley Continental GTC W12 = 207.893 Euro
Bentley Continental GTC Speed = 227.290 Euro

Die V8-Version gab es bereits bei NewCarz im Test.

BentleyRoadtrip

Das spezielle Modell ist in “Monaco Yellow” lackiert – mit schwarzen Kontrastakzenten. So sind zum Beispiel die 21-Zoll-Felgen in Schwarz. Die Karbon-Keramik-Bremsen weisen dagegen rote Bremssättel auf. Eine Kombination, mit der man sicher selbst auf dem Strip in Las Vegas auffällt.

Und das ist die Route: Sie führt rund 2.000 Meilen durch Kalifornien und die Bundesstaaten des amerikanischen Südwestens, von San Francisco über Las Vegas nach Los Angeles. Egal ob Palm Springs oder Death Valley – die Nackenheizung des Luxusgefährts wird bei diesem Trip sicherlich aus bleiben.

BentleyRoute

Autogefühl und alle Kollegen wünschen gute Fahrt und freuen sich auf traumhafte Eindrücke mit dem Traumauto.

Text: Autogefühl, Thomas Majchrzak
Fotos: Bentley / NewCarz (Montage)




Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen