SEAT Leon ST 4Drive Allrad

Während der SEAT Leon ST bisher nur mit dem im Volkswagen-Konzern typischen Vorderradantrieb fuhr, ist der SEAT Leon ST 4Drive das zweite Fahrzeug aus der SEAT Leon Baureihe nach dem SEAT Leon 1.8 20VT 4 von 1999, welches mit Allradantrieb ausgestattet ist. Neben dem jüngst vorgestellten Crossover SEAT Leon X-Perience startet SEAT damit eine Allrad-Offensive. Von Michel Weigel

Bei SEAT ist das Angebot an Fahrzeugen mit Allradantrieben bislang nicht relativ hoch, da der SEAT Leon ST 4Drive bislang erst das dritte mit allradbetriebene Fahrzeug der Marke nach dem Jahrtausendwechsel ist. SEATs Allradsortiment besteht bisher aus SEAT Alhambra Allrad und dem SEAT Altea Freetrack. Kürzlich wurde der schon erwähnte “X-Perience” vorgestellt. 2016 soll dann der Seat IBX als Kompakt-SUV mit optionalem Allradantrieb hinzukommen.

Das geringe Allrad-Angebot spiegelt sich auch in den Zulassungszahlen wider. Lediglich 421 Kraftfahrzeuge mit Allradantrieb von 46.630 SEAT-Fahrzeugen wurden in dem Zeitraum von Januar bis Juni 2014 zugelassen. Dies ergibt einen Anteil von weniger als 1 Prozent, also ungefähr jeder hunderte SEAT geht als Allrad raus. Vergleichsweise haben die Premiummarken Audi mit gut einem Viertel und BMW mit gut einem Sechstel einen deutlich höheren Allradanteil. Das ist natürlich auch eine Preisfrage und im Premium-Segment nimmt man gerne auch mal einen Allrad mit. Somit wird auch wohl der SEAT Leon ST 4Drive keine Revolution des Allradmarktes für SEAT mit sich bringen, aber die Bedürfnisse nach mehr Sicherheit und Traktion zum Beispiel im Winterurlaub befriedigen.

SEAT_LeonSTAllrad3

SEAT_LeonSTAllrad_2

Neben dem Allradantrieb kommt beim 4,53 m langen SEAT Leon ST 4Drive auch das schon von anderen Konzern-Modellen bekannte Haldex-System zum Einsatz, eine Kupplung, die bei Bedarf Drehmoment von der Vorderachse an die Hinterachse leitet.

Zwei Turbodiesel-Motoren werden zur Auswahl stehen, der 1.6 TDI mit 105 PS und der 2.0 TDI mit 150 PS. Das Modell mit 1,6-Liter-TDI-Motor wird in den Versionen Reference und Style, die Modelle mit 2,0-Liter-TDI in den Versionen Style und FR angeboten.

Text: Autogefühl, Michel Weigel
Fotos: SEAT


One Response to SEAT Leon ST 4Drive Allrad

  1. […] AutogefühlDer SEAT Leon ST 4Drive – das erste Leon-Allradfahrzeug nach dem Seat Leon 1.8 20VT 4Autogefühl – das Auto Blog! http://www.autogefuehl.de Während der SEAT Leon ST bisher nur mit dem im Volksw… […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen