Monthly Archives: March 2015

Neuer Seat Leon ST Cupra 280 Fahrbericht

6,1 – 250 – 280 – 1470 – 33860 – Diese Zahlen müssen Sie sich merken. Sie markieren die Eckpunkte des neuen Seat Leon ST Cupra 280. Will heißen: 6,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. 250 km/h Höchstgeschwindigkeit, 280 PS Leistung, 1470 l Laderaum und 33.860 Euro Einstandpreis. Ist das alles sinnvoll und alltagstauglich? Lesen Sie selbst. Von Thomas Blachetzki

Automotive Allstars: Konferenz für den Auto-Nachwuchs

Automotive Allstars ist eine Konferenz für Nachwuchskräfte bzw. “young professionals” aus der Automobilindustrie am 26. Juni 2015 in Köln. Neben spannenden Vorträgen gibt es einen informellen Austausch zum Kennenlernen. Gesucht werden neue Ideen rund ums Auto. Anzeige

Citroen C4 Cactus Testbericht

Schon einmal hatten wir uns den Cactus angesehen und waren auf den ersten Blick angetan von der Andersartigkeit und der frische des neuen Citroen-Modells. Nun folgt der Citroen C4 Cactus in der Top-Ausstattung Shine mit manueller Gangschaltung bei uns im Test, unser Meinung nach die beste Version, die man vom Cactus bekommen kann. Von Thomas Majchrzak

Neue Opel-Dieselmotoren für Mokka und Insignia

Das Tal der Tränen bei Opel scheint durchschritten. Zumindest lassen die Zuwachszahlen bei Opel erahnen, dass man der Marke wieder mehr Vertrauen schenkt. Wie Opel versucht, wieder Anschluss zu bekommen, zeigt das konsequente Ausbügeln alter Fehler und Überbleibsel, aus einer Zeit, als GM die Leine kurz hielt und Opel Modelle und Motoren immer weniger Anklang fanden. Biederes Design und veraltete, laute und zähe Motoren waren das, was viele Autokäufer in den letzten Jahren mit Opel im Verbindung brachten. Das ändert sich gerade eindrucksvoll – beispielhaft an neuen Dieselmotoren für Mokka und Insignia. Von Thomas Blachetzki

Neuer BMW X6 M50d Test – M mit Diesel

Kaum ein Auto polarisiert so stark wie der BMW X6, noch mehr der BMW X6 M, also die Top-Sportversion. Genau dazwischen gesellt sich der BMW X6 M50d. Ein Diesel, der schon das “M” tragen darf, aber zur Abgrenzung noch nicht mit allen Features der High-End-Variante kommt. Wir haben uns dieses Konzept genauer angesehen. Von Thomas Majchrzak

Ford Fiesta ST Testbericht

Der Ford Fiesta ST ist der bisher stärkste Fiesta und liegt noch oberhalb des jüngst dazu gekommenen Ford Fiesta Sport. Wir testen den 182 PS starken Kleinwagen, der schon vielfach ausgezeichnet wurde. Zurecht? Von Thomas Majchrzak

Volvo S60 Limousine Test D4

Den Kombi Volvo V60 hatten wir hier bereits im Test und auch auf der Schnee-Strecke als R-Design. Nun widmen wir uns der Limousine Volvo S60 – vielleicht dem derzeit schnittigsten Volvo. Von Thomas Majchrzak

Michelin CrossClimate – mit Sommerreifen auch im Winter fahren?

Sommerreifen & Schnee? Läuft. Sagt Michelin – und präsentiert den (nach eigenen Angaben) ersten Sommerreifen, mit dem man sich von der lästigen Pflicht des Reifenwechselns im Winter freikaufen kann: Michelin CrossClimate. Erhältlich ist er ab Mai 2015 – Autogefühl war bereits vorab mit dem französischen Revoluzzer der Reifen-Szene im tief verschneiten französischen Jura unterwegs. Von Erkan Dörtoluk

Google-Auto und Apple-Car: Angriff auf die Autobranche

Nach Google soll nun auch Apple an der Entwicklung eines Elektroautos arbeiten. Wahrscheinlich wird auch Apple beim Projekt mit dem Namen Titan die Idee des vernetzten Fahrens gleich mit im Blick haben. Der Schritt ist folgerichtig und war mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit zu erwarten. Nicht ohne Grund ist es Apple – neben Google der zweite große IT-Anbieter mit eigenem Betriebssystem für mobile Endgeräte – der in den Mobilitätsmarkt einsteigen könnte. Die Kompetenz für digitale Vernetzung wird die Automobilbauer der Zukunft auszeichnen und das Abschöpfen eines immer größeren Teils der automobilen und automobilnahen Wertschöpfung garantieren. Ein Gastbeitrag von Stephan Rammler

Aston Martin DBS V8: Letzter seiner Art gefunden

In der Kultserie „Die Zwei“ (Original: The Persuaders) spielte ein „Bahama Yellow“ lackierter Aston Martin DBS als Auto von Lord Brett Sinclair (gespielt von Roger Moore) eine von zwei automobilen Hauptrollen. Nun ist in England der letzte jemals gebaute Typ dieses Modells aufgestöbert worden. Von Thomas Imhof

Seat Deutschland: Interview mit Geschäftsführer Bernhard Bauer

Seat galt lange Zeit als Sorgenkind des VW-Konzerns, in jüngster Zeit feiert die Marke jedoch einen Erfolg nach dem nächsten. 2014 konnten 93.129 neue Fahrzeuge in Deutschland zugelassen werden, ein Plus von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2013: 83.364 Fahrzeuge). Wir sprechen mit Bernhard Bauer, Geschäftsführer der Seat Deutschland GmbH, über die weitere Entwicklung der Marke.

Seat Studie 20V20: Zweites SUV der Spanier

Erst zog sie sich zäh hin wie Kaugummi – die Entscheidung FÜR ein SUV von Seat. Und nun geht plötzlich alles ganz schnell: Denn die in Genf gezeigte Studie Seat 20V20 ist beileibe nicht der Vorbote des kompakten und ab 2016 bei Skoda gebauten Spanien-SUVs, sondern bereits ein möglicher XL-Ableger mit 4,65 Meter Länge. Fazit: Die Versuchung, am Honigtopf des SUV-Segments zu nippen, ist einfach unwiderstehlich. Angefeuert offenbar durch neue Entscheidungen im VW Konzern, Seat mehr als bislang von der Leine zu lassen. Von Thomas Imhof

Neuer Volvo XC90 2015 Fahrbericht

Ein neuer Volvo XC90 bedeutet für die Marke den Aufbruch in eine neue Zeit: der erste komplett selbstentwickelte Volvo seit dem Ende der Ford-Ära. Jetzt konnten wir die lang ersehnte Neuheit testen, nachdem das Fahrzeug schon statisch so viel Aufsehen erregt hat – in allen derzeit verfügbaren Versionen: Plugin-Hybrid (twin engine), Benziner, Diesel. Selten hat sich eine Marke so verändert. Von Thomas Majchrzak

Fiat 500X Probefahrt vereinbaren

Die beste Möglichkeit, ein Auto auszuprobieren, ist immer noch die Probefahrt. Der neue Fiat 500X steht ab sofort für Probefahrten zur Verfügung, die man bei seinem Händler in der Nähe vereinbaren kann. Anzeige

Test Hyundai Veloster Turbo: Der Korea-Scirocco

Der Hyundai Veloster gehört zu den Exoten auf dem kleinen, aber feinen Markt der erschwinglichen Coupés. Mit seiner zweiten Seitentür auf der rechten Seite und dem gewagten Design verfügt er gegenüber Scirocco und Co. über zwei Alleinstellungsmerkmale. Ob das angesichts der ansonsten aus dem Hyundai/Kia-Baukastensystem stammenden Technik reicht, der etablierten Konkurrenz das Fürchten zu lehren, wollten wir in einem Fahrbericht klären. Von Thomas Imhof

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen