Neue Alfa Giulietta Premiere #wirsindgiulietta

Die neue Alfa Romeo Giulietta wurde erstmals mit einem neuen Konzept europaweit vorgestellt. Wir waren bei der Giulietta Premiere in Frankfurt live dabei. Anzeige

Abends in Frankfurt am Main: Vor dem Alfa-Hauptquartier und -Autohaus an der Hanauer Landstraße steht im Scheinwerfer-Licht ein Giulietta Oldtimer aus der ersten Generation, die von 1954 bis 1964 gebaut wurde. Diese Giulietta war damals der erste durchschlagende Verkaufserfolg für die Marke, was die Serienproduktion anging. Damals war die Giulietta noch ein Stufenheck, unter einer Tonne leicht und auch kürzer als vier Meter.

Ein moderner Kompaktwagen ist natürlich deutlich länger und bietet mehr Komfort, doch im Fall der aktuellen Alfa Giulietta kann er auch Gene des Ur-Modells tragen. Wie sieht die Front der neuen Giulietta aus? Noch sind die zwei neuen Fahrzeuge mit einem roten Tuch bedeckt.

In ganz Europa wird an diesem Tag die neue Giulietta vorgestellt, ein bislang einmaliges Konzept. In Frankfurt sind Gäste aus ganz Deutschland zugegen, Mitarbeiter von Alfa Romeo und Gäste aus dem Umfeld des Autohauses, Alfa-Kunden und auch Influencer aus dem Onlinebereich. Ein italienisches Catering sorgt zusammen mit der modernen Einrichtung für ein cooles italienisches Ambiente. Und schon bevor das Fahrzeug enthüllt wird, darf mit Live-Musik gefeiert werden.

AlfaRomeoGiulietta_Facelift02

AlfaRomeoGiulietta_Facelift12

AlfaRomeoGiulietta_Facelift05

AlfaRomeoGiulietta_Facelift10

AlfaRomeoGiulietta_Facelift11

Dann geht’s los, begleitet mit Nebelmaschine und Feuersäulen fährt die neue Alfa Giulietta ein. Im Zuge einer Produktüberarbeitung wurde die Front neu gestaltet und dem neuen Mittelklasse-Modell Giulia angenähert. Die unteren Lufteinlässe zeigen dagegen wieder einen stärkeren Bezug zur Ur-Giulietta.

Das neue Ordnungssystem der trim levels heißt nun Giulietta, Giulietta Super und Giulietta Veloce. Veloce ist nun die Top-Version und ersetzt die QV. Der 1.8 Liter Turbobenziner mit 240 PS bleibt allerdings gleich. Der Veloce erhält neben einem neuen Schrift und dem überarbeitetem Alfa-Logo auch spezielle sportliche Elemente wie größere Felgen, einen schwarzen Hintergrund für die Scheinwerfer und einen massiven Diffusor zwischen den zwei Auspuffrohren.

In der Veloce-Version kommt die Giulietta direkt mit dem Doppelkupplungsgetriebe. Neu ist, dass nun auch der 1.6 Liter Diesel mit dem DCT erhältlich ist. Damit wollte Alfa speziell auf die Wünsche von Gewerbekunden eingehen. Ferner kann man sich dann einen Diesel oder einen kleineren Benziner sozusagen velocisieren, in dem man das Veloce Pack nimmt. Dann erhält man die Styling-Elemente, muss aber nicht die Top-Motorisierung wählen.

Im Interieur wurden die Sitze neu gestaltet, ferner erhielt das Infotainment-System ein Software-Update, das per Uconnect nun eine Smartphone-Spiegelung und neue Apps ermöglicht. Die App UConnect LIVE ermöglicht das Musik-Streaming über Deezer oder TuneIn, so dass man seine Musik gar nicht auf USB oder dem Smartphone vorab mitnehmen muss.

Weitere Infos gibt es hier!

AlfaRomeoGiulietta_Facelift22

AlfaRomeoGiulietta_Facelift19

AlfaRomeoGiulietta_Facelift24

AlfaRomeoGiulietta_Facelift15

Verbrauchswerte Alfa Romeo Giulietta:

1.4 TB 16V (88 kW) 6,2 l/100 km* 144 g/km*
1.4 TB 16V (110 kW) 5,5 l/100 km* 127 g/km*
1.4 TB 16V MultiAir TCT (125 kW) 4,9 l/100 km* 114 g/km*
1.8 TBi 16V TCT (177 kW) 6,8 l/100 km* 157 g/km*
1.6 JTDM 16V (88 kW) 3,9 l/100 km* 103 g/km*
1.6 JTDM 16V TCT (88 kW) 3,9 l/100 km* 103 g/km*
2.0 JTDM 16V (110 kW) 4,2 l/100 km* 110 g/km*
2.0 JTDM 16V TCT (129 kW) 4,3 l/100 km* 113 g/km*

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

 


2 Responses to Neue Alfa Giulietta Premiere #wirsindgiulietta

  1. […] Neue Alfa Giulietta Premiere #wirsindgiulietta, gefunden bei http://www.autogefuehl.de (0 Buzz-Faktor) […]

  2. […] AutogefühlNeue Alfa Giulietta Premiere #wirsindgiuliettaAutogefühl – das Auto Blog! http://www.autogefuehl.de Die neue Alfa Romeo Giulietta wurde erstmals mit einem… […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen