Tag Archives: cabriolet

Audi S5 Cabriolet Testbericht (Neues A5 Cabrio 2017)

Nach dem Audi A5 Coupé und dem A5 Sportback folgt nun das Audi A5 Cabriolet in der neuen Generation – mit der sportlichen S5 Cabrio Variante. Dieses haben wir ausführlich getestet. Von Thomas Majchrzak

Neuer Audi R8 Spyder (Cabrio) im Testbericht

Der neue Audi R8 Spyder: 540 PS, V10 5.2 Liter FSI-Sauger und nur 3,6 Sekunden von 0 auf 100 – Ziffern, die zum Staunen anregen. Doch wie entfaltet sich die Leistung und wie schlägt er sich in seinem Segment? Unser Testbericht verrät die Unterschiede zur Vorgänger-Generation und zeigt die Performance. Von Thomas Majchrzak

Volkswagen Beetle Dune Cabriolet und Coupé Testbericht

Für den Käfer der Neuzeit gibt es nun auch eine Variante im Crossover-Look. Als Volkswagen Beetle Dune Cabriolet wird daraus eine Variante, die eine ganz kleine Nische besetzt, aber umso mehr Aufmerksamkeit erregt. Wie viel Lifestyle bietet der Beetle Dune? Von Thomas Majchrzak

Neuer Porsche 718 Cayman Fahrbericht

Nur noch ein Vierzylinder, aber trotzdem mehr Leistung als beim Vorgänger, nun günstiger als der Boxster und ein 718 im Namen – das sind die Kernthemen des neuen Porsche 718 Cayman. Wir haben uns angesehen, was sonst noch dahinter steckt und warum der 718 Cayman der eigentliche Ur-911er ist. Von Thomas Majchrzak

Neuer Fiat und Abarth 124 Spider Testbericht

„Back to the roots“, so könnte Fiats Motto für den Fiat 124 Spider lauten. Neue Technik, doch klassische Elemente aus den 60er-Jahren. Inwiefern dies harmoniert, zeigt unser Testbericht. Kann das neue Fiat Cabrio wieder zu einem Klassiker werden? Wir testen den Fiat und auch die Sportvariante alias Abarth 124 Spider, bei der im Abarth-Workshop noch extra Hand angelegt wird. Von Thomas Majchrzak

Mercedes C-Klasse Cabriolet Test C400 & AMG C63S

Das neue Mercedes C-Klasse Cabriolet ist zwar keine Revolution auf dem Cabriomarkt, sondern knüpft an die Werte seiner Klassenkameraden der C-Klasse Limousine und dem Coupé an. Neu ist allerdings, dass das Cabrio nicht wie bisher unter dem Namen E-Klasse Cabrio läuft, weil die E-Klasse zu einem späteren Zeitpunkt eine ganz neue Cabrioversion erhält. Nun sortiert Mercedes seine Cabrios also deutlich logischer – und wir freuen uns auf die Testfahrt mit allen emotionalen Aspekten des Offenfahrens als C400 und AMG C63S. Von Thomas Majchrzak

Range Rover Evoque Cabriolet Test Fahrbericht

Nur Deutschland, Großbritannien und Kalifornien gelten weltweit als Cabriomärkte, und der Segment-Anteil liegt hierzulande selbst nur bei knapp zwei Prozent, Tendenz rückläufig. In einer Zeit, in der man sich in der lauten anonymen City gerne in seine eigene Burg zurückzieht, blüht der Cabriomarkt von Herstellerseite plötzlich wieder auf. Mercedes führt nun fünf Cabrios im Portfolio, VW zeigte in Genf eine Kompakt-SUV-Cabrio-Studie und Land Rover hat bereits Tatsachen geschaffen: Mit dem neuen Range Rover Evoque Cabriolet. Und Schwupps sind schon 500 davon in Deutschland verkauft, ohne das Fahrzeug gefahren zu haben. Wir konnten das nun tun. Von Thomas Majchrzak

Neuer Porsche 911 Facelift – Fahrbericht 4S Cabriolet

Das neue Porsche 911 Facelift turbosiert die Modellpalette und schärft sie im Design etwas nach. Wir haben uns die Überarbeitung angesehen, in Form des Porsche 911 Carrera 4S Cabriolet, also die auf den 911 Turbo folgende stärkste Motorisierung mit Allrad – und offenem Dach, sozusagen das Traum-Paket für den 911er. Von Thomas Majchrzak

Jaguar F-TYPE Cabrio V6 MHD vs F-TYPE R Coupé V8 AWD

Die Top-Version Jaguar F-TYPE R haben wir bereits einmal getestet, nun werfen wir einen Blick auf weitere Derivate, zunächst die Basis-Version Jaguar F-TYPE 3.0 L V6 340 PS mit Handschaltung. Das pure Roadster-Vergnügen. Denn seit langer Zeit gibt es nun auch wieder Jaguar ohne Automatik, und wo könnte das besser passen als in einem Roadster. Zudem testen wir auch die absolute Top-Allrad-Version, den F-TYPE R AWD als Coupé mit V8 und 550 PS. Unterschiedlicher als diese beiden Versionen könnte ein F-TYPE nicht sein. Von Thomas Majchrzak

Audi TT Cabriolet – Roadster der 3. Generation im Test

Das neue Audi TTS Cabriolet haben wir hier bereits vorgestellt. Die meisten Kunden werden sich jedoch nicht für die Sportversion entscheiden, sondern den „normalen“ TT nehmen, der nun auch mit einer neuen Basis-Motorisierung verfügbar ist. Wir haben das Audi TT Cabriolet der 3. Generation getestet. Von Thomas Majchrzak

Porsche 911 Carrera GTS Cabriolet Testbericht

Nach dem Porsche Cayman GTS wurde nun auch der aktuelle Porsche 911 Carrera erneut mit dem GTS-Zusatz geadelt. Manche sagen, GTS sei die schönste Art, einen modernen Porsche zu bewegen. Warum eigentlich? Unser Test sucht die Erklärung – startklar zum Frühling mit dem Porsche 911 Carrera GTS Cabriolet. Von Thomas Majchrzak

Neuer Audi TT Roadster 2015 feiert Premiere in Paris

Vor einigen Tagen haben wir das neue Audi TT Coupé vorgestellt, das in der 3. Generation vor allen Dingen im Innenraum mit Neuerungen kommt. Nun hat Audi unsere Annahme bestätigt, dass der neue Audi TT Roadster auf dem Autosalon in Paris vorgestellt wird. Von Thomas Majchrzak

Audi A3 Cabriolet Diesel im Test

Cabrio und Diesel? Das passt für Autonarren genau so wenig zusammen wie ein BMW mit Frontantrieb, Formel 1 mit Elektromotoren oder Jeeps aus Italien. Alles das gibt es mittlerweile, und jede neue Entwicklung ist es wert, untersucht zu werden. Zuletzt hatten wir die Kombination Cabriolet und Diesel im Opel Cascada, wo man den Diesel durchaus gemerkt hat. Im Audi A3 Cabriolet kommt es ganz anders… von Thomas Majchrzak

Opel Cascada Testbericht

Knapp anderthalb Jahre ist der Opel Cascada nun auf dem Markt. Er bricht segmentgemäß keine Verkaufsrekorde, aber hat sich durchaus als neue Alternative im preislich erreichbaren Cabriosegment etabliert. Wer das Umfeld des Cascada genauer betrachtet, erkennt, dass er nicht viel Konkurrenz hat – und er aus mehreren Gründen einen cleveren Schachzug darstellt, der langfristige Auswirkungen hat. Eine persönliche Betrachtung zu Opel und seinem Cascada. Von Thomas Majchrzak

10 Jahre Mini Cabrio – warten auf die 3. Generation

Mini fahren heißt oft auch Cabrio fahren. Bei Mini liegt der Cabrioanteil an den Neuzulassungen erstaunlich hoch, bei fast einem Viertel. So ist das Mini Cabrio nun schon seit 10 Jahren ein fester Bestandteil in der Cabrio-Landschaft, und stellt dabei sogar noch (zumindest in der Basisversion) eine der günstigsten Alternativen zum Cabriofahren dar. Nun warten die Mini-Fans darauf, dass das Cabrio auch auf die Beine der 3. Mini-Generation gestellt wird. Von Thomas Majchrzak

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen