Autogefuehl: Chevrolet

Neuer Chevrolet Volt nicht als Opel Ampera

Neben dem Chevrolet Bolt EV Concept enthüllte GM in Detroit auch die zweite Generation des Volt. Die nun deutlich dynamischer gestylte Limousine präsentiert sich optisch wie technisch stark verändert: So stieg der elektrische Aktionsradius auf 80 Kilometer, zugleich speckte der Chevy um rund 100 Kilogramm ab und auf Kundenwunsch gibt es nun auch einen dritten, wenngleich sehr knapp geschnittenen dritten Platz auf der Rückbank. Die Magnete der E-Motoren kommen mit deutlich weniger Seltenen Erden aus und der als Reichweitenverlängerer dienende 1,5-Liter-Vierzylinder trägt jetzt gleichberechtigt zum Antrieb bei, statt nur einen Generator zur Stromerzeugung anzutreiben. Alles gute News – doch leider kommt der Amerikaner trotz eines Opel-ähnlichen Cockpits nicht wieder als Opel Ampera nach Deutschland. Rüsselsheim hat andere Elektrowagenpläne. Von Thomas Imhof.

Chevrolet Bolt: Das wichtigste Auto der Detroit Motor Show 2015

 

Mit dem noch als Studie gezeigten Chevrolet Bolt sagt General Motors Tesla und BMW den Kampf an. Das im Onebox-Design gestylte Modell soll eine Reichweite von 320 Kilometer haben und unter Einrechnung staatlicher Unterstützungsgelder in den USA nur 30.000 Dollar kosten. Für Autogefühl das vielleicht wichtigste Auto der Detroit Motor Show 2015. Von Thomas Imhof

Welches Auto kaufen – unsere Tipps aus den besten Autos 2014

Ein sehr bewegtes Autojahr 2014 geht zu Ende – und wir stellen noch mal die Autos heraus, die wir in unseren Tests als besonders gut in Erinnerung gehalten haben. Die für uns besten Autos müssen nicht nur Neuvorstellungen sein, denn manchmal bleiben etwas ältere Modelle trotzdem einfach richtig gut. Von Thomas Majchrzak

Chevrolet Corvette Stingray C7 Testbericht – Dramatik pur

Die Corvette Stingray, oder auch Corvette C7 (wegen der 7. Generation) bleibt der amerikanischen Sportwagenseele treu. Brutale Optik, brutale Power und ein brutales Fahrverhalten. Eben all das, was Corvette-Fans so schätzen. Dabei ist die Corvette Stingray C7 so ganz anders als alle anderen Chevrolet-Modelle. Von Thomas Majchrzak

Chevrolet Corvette Museum: Riesenerdloch

Das nationale Corvette Museum in Bowling Green ist der heilige Gral für die weltweite Corvette-Fangemeinde. Am Mittwochmorgen schluckte ein riesiges Schlundloch acht seltene Exponate neun Meter in die Tiefe. Zum Glück geschah der Vorfall am frühen Morgen, sodass niemand verletzt wurde. Doch der materielle Schaden geht in die Millionen. Von Thomas Imhof

Mini-SUVs VW Taigun und Chevrolet Adra

Nun kommen die Mini-SUV: Der 2013 schon einmal in São Paulo gezeigte Volkswagen Taigun zeigte sich auf der New Delhi Auto Expo mit neuer Heckpartie. General Motors wollte da nicht nachstehen, und stellte die Studie Chevrolet Adra daneben. Von Thomas Imhof

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen