Tag Archives: wm2014

WM Autocorso verboten – Polizei Essen sperrt vorsorglich die Straße

Um möglichen Party-Exzessen nach dem Spiel Deutschland-Algerien vorzubeugen, hat die Polizei Essen in der gestrigen Nacht einen Autocorso am zentralen Berliner Platz in der Innenstadt untersagt. Dazu wurde die gesamte Kreuzung, die den wichtigsten Verkehrsknotenpunkt der Stadt darstellt, weiträumig an allen Eingängen abgesperrt. Grund dafür seien vorhergehende Eskapaden nach Deutschland-Siegen. Dies hat eine Kontroverse über die Verhältnismäßigkeit der Maßnahme ausgelöst – zumal Anwohner sogar nachts nicht in ihre Wohnung zurückkehren konnten. Von Thomas Majchrzak

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: https://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen