Autogefuehl: Racing

Audi RS3 Fahrbericht 2018

Was ist das schärfste Fahrzeug im Kompakt-Segment? Audi meint: Unser RS3. Stimmt das? Dafür eignet sich am besten eine freie Autobahn, wenn man eine findet. Doch der Audi RS3 kann vielleicht noch mehr. Von Thomas Majchrzak

Hyundai i30 N Fahrbericht – N gegen GTI

Die aktuelle Generation des Hyundai i30 ist noch recht frisch, und nun ist der Modellreihe mit dem Hyundai i30 N die Krone aufgesetzt. Die Hyundai Motorsport-Abteilung hat lange entwickelt, auf der Nordschleife getestet, und nun ist ein Alltagsrenner dabei herausgekommen. Kann der i30 N dem VW Golf GTI das Wasser reichen? Wir sind den neuen Hyundai i30 N gefahren. Von Thomas Majchrzak

Ford Fiesta ST Fahrbericht 2018

Fans sportlicher Hot-Hatch-Kleinwagen kommen nun auch in der neuen Generation des Ford Fiesta auf ihre Kosten, der neue Ford Fiesta ST bei uns im Fahrbericht. Von Thomas Majchrzak

Der schnellste Golf GTI: VW Golf GTI TCR Straßenversion

Aus der TCR-Rennserie entspringt nun der bisher stärkste und schnellste Golf GTI, die VW Golf GTI TCR Serienversion mit 290 PS – präsentiert auf dem GTI Wörthersee-Treffen, der weltweit größten GTI-Zusammenkunft. Von Thomas Majchrzak

Toyota Yaris GRMN Fahrbericht

Unter dem Namen GRMN bringt Toyota eine straßentaugliche Renn-Version des Kleinwagens Yaris. Wir erklären, wofür das Kürzel steht und klären im Fahrbericht, ob der Toyota Yaris GRMN wirklich Nürburgring-tauglich ist. Von Thomas Majchrzak

Volkswagen GTI Vergleich VW up! GTI vs Polo GTI vs Golf GTI

Die GTI-Palette bei Volkswagen umfasst mittlerweile drei Modelle, up!, Polo und Golf. Wir vergleichen die drei Sportlichen auf der Rennstrecke. VW up! GTI vs VW Polo GTI vs VW Golf GTI. Von Thomas Majchrzak

Mercedes-AMG GT 4-Türer Premiere

Nach den verschiedenen Varianten des Mercedes-AMG GT folgt nun eine viertürige Variante, wenn man den Sportwagen doch mehr im Alltag nutzen möchte. Der Mercedes-AMG GT 4-Türer hat in Genf seine Premiere gefeiert. Von Thomas Majchrzak

Cadillac CTS-V Test Carbon Black Paket

Die aktuelle Generation des Cadillac CTS gibt es seit 2013, beim CTS handelt es sich um das Modell der oberen Mittelklasse (vs. BMW 5er, Audi A6, Mercedes E-Klasse). Wir testen die PS-starke Variante Cadillac CTS-V (99.000 Euro), den leistungsstärksten Cadillac aller Zeiten. Von Thomas Majchrzak

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. mehr

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Optimierung Ihres Lesegenusses Cookies verwenden. Aus rechtlichen Gründen müssen wir Sie an dieser Stelle darauf hinweisen. Mehr Details gibt es auch in unseren Datenschutzbestimmungen: http://www.autogefuehl.de/impressum/datenschutzerklarung/

Schließen